Ankündigung – Dungeon Upgrade und anderen Königreichen den Krieg erklären

Published by:

Wie ich soeben erfahren habe, stehen 2 neue Features demnächst zur Verfügung.

  • Dungeon Upgrade
    Man kann mit „Keystones“ und Resourcen die bisherige Dungeon wie ein Gebäude hochleveln. Was das genau bringt, steht noch in den Sternen, anscheinend gibt es mehr Erfahrungspunkte (Dungeon XP) in der Höhle.
  • Erkläre den anderen Königreichen den Krieg
    Auch hier ist noch nicht allzu viel bekannt, wie das ganze abläuft und ob es ein „dauerhafter Killevent“ wird.

Ich berichte natürlich sofort, wenn neue Infos zur Verfügung stehen.

Helden Level 60 freigeschaltet

Published by:

Nun ja, zumindest bis Level 53 kann man nun seinen Helden bis jetzt steigern.

Neu dazugekommen ist natürlich auch, dass der Heldenbaum stark erweitert wurde.

Von Level 50 auf 51 sind 200 Mio Erfahrungspunkte notwendig, also nutzt Eure gesammelten Erfahrungspunkte um so schnell wie möglich hoch zu leveln.

 

– Sobald ich weitere Infos zu den Heldenleveln habe, berichte ich Euch mehr.

VIP Prestige Level 13 freigeschaltet

Published by:

Letzte Woche wurden ja schon die Möglichkeit geschaffen, in den Optionen die Sortierreihenfolge für Ressourcen und Zeitgewinne(Speedups) umzudrehen, so dass Ihr die „großen“ Resourcen und Zeitgewinne nun als erstes angezeigt bekommt und wenn Ihr nach unten scrollt, Ihr dann die kleineren zur Auswahl bekommt.

Und heute ist VIP Prestige Level 13 freigeschaltet worden.

Mit VIP Prestige Level 13 bekommt Ihr neben den „normalen“ Bonis wie sofortige Baubeschleunigung, Angriffs und Verteidungswerte, welche sich wieder um ein paar Prozentpunkte erhöhen, auch zwei sehr nützliche Features freigeschaltet.

  • Automatisches Kombinieren von Gegenständen auf der Zielstufe
    Endlich ist das stundenlange kombinieren vorbei
  • Heldenvoreinstellung gratis verwenden
    Dies ist insofern interessant für alle Fallen/Traps, da man jetzt kostenfrei sein schlechtes Gear, welches man zur Tarnung an hat in sein Angriffs- (oder Verteidigungs-) Gear umschalten kann, kurz bevor der Feldzug eintrifft.

Hoffe Ihr habt genug VIP-Punkte übrig um  Level 13 freizuschalten 🙂

Qualität der Allianzquests erhöhen

Published by:

Die Allianzstadt fristet aktuell ja noch ein Schattendasein und braucht eigentlich aktuell nur Resourcen auf um die paar Gebäude und Wirtschaftsforschungen zu nutzen. Kaum einer ist aktuell noch bereit in die Stadt zu investieren, nachdem man auch noch nicht 100%ig weiß, wohin es mit der Stadt geht.

Um die Allianzstadt ein wenig attraktiver zu machen, habe ich folgenden Tipp für Euch.

Zuallererst erkläre ich nur kurz, wie die Quests funktionieren.

Die Allianzquest laufen über zwei Timer.  Der erste Timer läuft 24 Stunden und man muss in dieser Zeit genügend Punkte über die Allianzquests zusammengebracht haben, damit jedes Allianzmitglied ein Geschenk bekommt. Das wird meistens nicht geschafft, da es zuwenig qualitativ hochwertige Quests gibt. Am Schluss fehlen dann einfach die Punkte um das Geschenk abzustauben.
Der zweite Timer läuft 5 Stunden und danach werden die verfügbaren Quests erneuert. Innerhalb dieser 5 Stunden kann man sich einmal eine Allianzquest heraussuchen, welche man erledigen möchte. Wenn man Glück hat und schnell ist, erwischt man vielleicht sogar mal eine blaue oder lila Quest.

Um die Qualität der Allianzquests zu erhöhen, genügt es, dass alle grauen und weißen Quests, wenn der erste Timer zurückgesetzt wird, erledigt werden. Also in der ersten 5 Stunden Phase. Es müssen sehr viele Allianzmitgieder  mitmachen, damit man dies schaffen kann und es müssen alle grauen und weißen Quests erledigt sein, sonst klappt es nicht. In der nächsten 5 Stunden Phase erhaltet Ihr dann nur noch zum großen Teil grüne und blaue Quests, eventuell ein paar weiße. Jetzt alle weißen und grünen erledigen. Jetzt hatjedes Allianzmitglied die Möglichkeit grüne, blaue und bessere Quests zu erledigen, welche auch deutlich mehr Punkte geben.

Mein Tipp, damit man es nicht verpasst, die Quest auch einzulösen. Setzt Euch im Phone einfach einen Alarm mit der Laufzeit der Quest. Wenn der Alarm losgeht, ist die Quest fertig 🙂

 

 

 

 

Nur dieses Wochenende – Amazon gibt 20% Rabatt auf Coins

Published by:

Wie ich gerade erfahren habe, gibt es heute bei Amazon  20% Rabatt auf Coins.

Damit könnt Ihr die Packs deutlich billiger (20%,  lol) kaufen, sofern Ihr GOW über den Amazon Appstore installiert habt.

Der Amazon Appstore ist aktuell die günstigste Möglichkeit Packs zu kaufen (auch ohne den o.g. Rabatt). In Kombination mit der Amazon Kreditkarte (ihr bekokmmt Amazon Gutscheine, bzw. Gutschriften bei einem gewissen Umsatz) die beste Lösung. Aktuell sind mir bis auf Rabattaktionen in diversen Lebensmittelgeschäften und Tankstellen keine anderen Möglichkeiten bekannt, günstig einzukaufen.

Wie bekomme ich kostenlos Materialien?

Published by:

Eine der größten Herausforderungen in Game of War ist es, an Matierialien für bessere Rüstungen für den Helden zu kommen.

Die Ausrüstung ist insofern wichtig, da Ihr damit Euere Angriffs/Verteidungswerte steigern könnt. Aber natürlich auch die Silberproduktion, Ausbildungsgeschwindigkeit usw. extrem pushen könnt.

Das Problem ist, wie kommt man an diese Materialen wenn man nicht bereit ist, Packages zu kaufen.

  1. Als erstes sollte man regelmässig alle Quests erledigen. Das bringt je nach VIP Level unterschiedlich viele Kisten. Die Quests werden alle 6 Stunden, nachdem Ihr einloggt, zurückgesetzt. Bei den Quests bekommt Ihr aber ausschliesslich die Standard Materialien. Davon braucht Ihr aber auch mehr als ausreichend. Leider enthalten nicht alle Quests Materialien, sondern abundzu „nur“ Erfahrungspunkte. Ich habe wahrscheinlich schon mehrere zehntausend Quests  erledigt und bin zum Schluss gekommen, alle Quests zu öffnen, also auch die Grauen und die Weissen. Es macht keinen Unterschied, wenn man hofft, dass sich die übergelassenen grauen und weissen Quests in bessere Quests (Level 3-6) wandelt, wenn man diese nicht einlöst.
  2. Steigert eueren VIP-Level, dies  ist für die Anzahl der Quests wichtig. Mit VIP Level 10 erhaltet Ihr 7 Quests zusätzlich, also bis zu 7 x Matierial. VIP Prestige Level 12 erhaltet Ihr auch „nur“ 7 Quests, müsst aber eine gewaltige Summe an VIP-Punkten aufbringen.
  3. Schaltet VIP über die 30 Minuten / 60 Minuten Speedups frei und nicht über 1 Tage/7 Tage, damit bekommt Ihr automatisch die Quests, welche über den VIP Level zusätzlich Euch zur Verfügung stehen. Wenn Ihr z.B. VIP 10 seid, bekommt ihr somit alle 30 Minuten sieben mal die Chance auf Materialien.
  4. Kauft im Allianzshop die täglichen Quests. Diese kosten 50.000 Loyalität und sind sogar relativ preisgünstig. Die Allianzquests rechnen sich nicht, diese kosten das doppelte, bringen aber eigentlich keinen nennenswerten Vorteil.
  5. Killt Monster. Je höher der Monsterlevel, desto bessere Materialien lassen diese fallen. Der Vorteil von Monster killen ist, dass diese auch die selteneren Materialien fallen lassen.
  6. Schliesst Events ab. Ab Level 2 und 3 gibt es bei den meisten Events schon viele Kisten. Diese wiederrum enthalten oft auch seltenere Materialien. Machen wir uns aber nichts vor. Aus einer Kiste ein goldenes Material (Level 6) zu bekommen, ist wirklich selten. Der große Anteil sind graue und weisse Materialien.
  7. Wenn Ihr in einer Allianz seid, was ich dringend empfehle, schaut Euch auch die Allianzquests genau an. Es gibt ab und zu Quests, welche Materialien enthalten.
  8. Farmt! Am besten Monsterfelder. Ihr habt beim Farmen immer die kleine Chance, dass Euere Truppen Materialien mitbringen. Meiner Erfahrung nach (ist aber nicht bewiesen) bringen die Monsterfelder immer mehr Materialien, als die normalen Nahrung/Stein/Holz/Erz-Felder. Farmt soviel wie möglich, ohne Leerzeiten, wenn es Euer Königreich zulässt. Es gibt Königreiche, in denen man nicht offline farmen sollte, da man angegriffen wird.
  9. Nutzt die Schatzkarten. Diese bringen auch Materialien und viele andere Gegenstände. Wenn man genug Truppen hat, kann man bis Level 4 diese auch noch relativ schnell abfarmen. Beachtet hierbei ob ein Killevent (KE) angekündigt wurde, sonst müsst Ihr unnötig Speedups ausgeben um das Graben zu beschleunigen. Generell beschleunige ich persönlich die Schatzkarten nicht. Ich teleporte auch nicht hin oder beschleunige diese, da das Risiko, dass nur „Schrott“ enthalten ist, viel zu hoch ist, als dass es einen teueren Teleport gerechtfertigt. Wenn die Ausgrabungsstellte zu weit weg ist, empfehle ich, diese verfallen zu lassen. Das dauert allerdings 4 Std. Schatzkarten bekommt Ihr zu Hauf. Generell gilt natürlich, je höher die Schatzkarte, desto besser die Ergebnisse.
  10. Wenn Ihr jemanden angreift und dessen Truppen besiegt, bekommt ihr oft auch einen Edelstein, oder Materialien geschenkt.
  11. Als letzter Tipp, aber der muß nicht unbedingt umgesetz werden und ist nur vollständigerhalber aufgelistet. Es gibt unter Forschungen/Fertigung, die Forschung Stückesammlung und Kernesammlung. Damit steigert Ihr beim Farmen die Wahrscheinlichkeit, dass Stücke oder Kerne gefunden werden.
    Solange Ihr keine Kern-Rüstung (Core) benötigt, kann man das aber gerne noch vernachlässigen.

 

In eigener Sache

Published by:

Entschuldigt bitte noch, dass bestimmte Menüpunkte/Beschriftungen noch nicht 100% passen. Ich passe aktuell noch sehr viel an der Webseite an und wie es immer so ist, ist meine Zeit leider auch begrenzt.

Also wenns holpert und irgendwas gar nicht funktioniert, schreibt mich an (redux@game-of-war.de)

Hero Level und Burg Level

Published by:

Es gibt zwei unterschiedliche Level in Game of War – Fire Age die Ihr beachten müsst.

Zum einen den Burg Level (of auch als SH abgekürzt, für Stronghold) welcher max. 21 ist.
Zum anderen der Level Eures Helden, welcher aktuell auf 50 begrenzt ist.

Man sollte versuchen den Helden so schnell wie möglich auf Level 50 zu bringen (hierzu gebe ich noch separate Tipps) und
den Burglevel so langsam wie möglich ausbauen.

Warum soll ich den Burglevel so langsam wie möglich ausbauen?

Es gibt viele Gründe In Game of War – Fire Age  die Burg so langsam wie möglich auszubauen. Sicherlich schindet es auf den ersten Blick Eindruck, wenn Ihr eine Burg Level 21 habt und schüchtert vielleicht einen unerfahrenen Spieler ein, aber dann verpasst Ihr viele Möglichkeiten so effizient wie möglich zu spielen. Das Einschüchtern hilft wirklich nur bei Neulingen.  😉

Zum einen habt Ihr bis Burglevel 5 die Möglichkeit noch das Königreich zu wechseln. Wenn Ihr Level 6 erreicht (Ihr erhaltet hierzu aber einen Hinweis im Spiel selbst) könnt Ihr das Königreich für diese Burg nicht mehr wechseln und Ihr seid dauerhaft an dieses Königreich gebunden.

Bis Burglevel 5 könnt Ihr 2x kostenlos noch in ein anderes Königreich teleportieren. Dies ist insofern wichtig, wenn Ihr mit Freunden zusammenspielt, die in einem anderen Königreich schon aktiv sind, oder aber Ihr mehrere Accounts nutzen wollt, da Ihr Euch nur innerhalb von einem Königreich unterstützen könnt.

Ab Burglevel 15 kommt hinzu, dass Euer Held ab diesen Augenblick auch von anderen Spielern getötet werden kann. Dies ist ein langatmiger Prozess und dauert min. 3 Tage in RL bis Euer Held zum Altar geführt wird. Ohne Held könnt Ihr zwar weiterspielen, allerdings geht alles sehr sehr schleppend voran und viele Bestandteile des Spiels können gar nicht mehr genutzt werden. Kurz gesagt – es nervt und Ihr geht die nächsten 3 Tage durch die Hölle – und es sollte immer vermieden werden, seinen Held zu verlieren. Man kann diesen zwar danach wiederbeleben , dazu komme ich aber in einem separaten Blogeintrag.

Mit Burglevel 18 ist noch eine theoretische Grenze, denn es gibt das Kolloseum, welches Ihr von Zeit zu Zeit besuchen könnt und hier gibt es eine Grenze „bis 18“. Das ist aber wirklich theoretisch, denn im Kollosem gibt es Spieler die hauen Euch sowas von aus der Hose, dass man sich hier wirklich sicher sein sollte, ob man das Kolloseum besucht. Stand heute (Juni 2015) fand das letzte Kolloseum vor ca 5-6 Monaten statt, keiner weiss, ob es in Zukunft auch wieder eins geben wird.

Der größte Vorteil von „kleinen Burgen“ ist allerdings, dass Ihr bei den ganzen laufenden Events (Königreich-Event, Solo-Event, Inferno-Event) sehr schnell für wenig Punkte die höchste Gewinnstufe (Level 3) erreicht und somit gute Preise abkassieren könnt. Das ist sehr wichtig, denn in Game of War wird einem in der Regel nichts geschenkt. Die Allianz-Events kommen nur zum tragen, wenn Ihr in einer Allianz seid, was ich dringend empfehle und geben „nur“ ein Geschenk für jedes Mitglied. Zwar auch wichtig, aber man solle hierauf kein Fokus legen. Am besten sollte man eigentlich immer die Solo und Inferno Events spielen und später die Königreich Events verstärkt im Auge behalten.

Ihr bei einer Burg mit Level 14 in einem Inferno-Event schon ab ca 1 Mio Punkten die ersten Geschenke, wohingegen, das mit Level 21 aktuell bei 10.000.000 (10 Mio) Punkten erreicht wird und Level 3 erst bei 50.000.000 (50 Mio Ounkten). Die Inferno Level 3 Geschenke sind oft nur zu erreichen, wenn Ihr sog. „Packs“ kauft und zwar die großen für ca. 80-100 €.

Die Vielzahl und Qualität der Geschenke ist zwar mit Level 21 höher, allerdings rechnet sich das anfänglich nicht. (Aktueller Stand der Punkte ist Juni 2015, die zu erreichende Punktezahl kann sich in Zukunft ändern)

Warum soll ich den Heldenlevel so schnell wie möglich ausbauen?

Am Anfang geht es noch relativ schnell Eueren Helden zu leveln. Allerdings braucht Ihr in den hohen vierziger Leveln schon mehrere Millionen Erfahrungspunkte, am Schluss dann von Level 49 auf 50 zu kommen 200 Millionen. Wie man dies erreicht, kommt in einem separaten Blogpost, den ich hier dann verlinke.

Euer Held wird mit jedem höheren Level stärker und erhält sog. Heldenpunkte, die Ihr frei einteilen könnt.
Diese Heldenpunkte könnt Ihr im Heldenbaum verwenden um bestimmte Bereiche zu stärken (z.B. Angriffsstärke, Gesundheit der Truppen, oder aber Forschungs- und Bau- und Sammel- Boni.

Ein weiterer Vorteil ist, je höherstufiger Euer Held ist, desto bessere (Aus-)Rüstung kann dieser tragen, welcher Ihr in der Schmiede Euch bauen könnt.
Euer Held kann auch schon Level 50 sein, obwohl Euere Burg erst Level 14 ist, somit kann Euer Held bei einer Gefangennahme nicht getötet werden.

Wichtig hierbei ist, dass Euer Held prozentuale Verbesserungen für das Spiel bringt, also z.B. Eueren Truppenausbildungszeit um xx% reduziert, oder Angriffsbonis um xx% Prozent erhöht. Das sind wichtige Bonis, welche Ihr zu jeder Zeit nutzen könnt, um einen Vorteil zu erlangen. Diese Heldenbonis sind immer nutzbar, egal wie hoch Euer Burglevel ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für Anfänger – baut zum Start je 10 Gebäude

Published by:

Für alle, die neu in Game of War – Fire Age einsteigen, empfehle ich als erstes nach dem Ihr mit der Spieleinweisung fertig seid, ein paar Belohnungen einzuheimsen und von jedem Gebäudetyp in der Stadt (Villa, Kaserne) und vor der Stadt (Mine, Steinbruch, Holzfällerlager und Bauernhof) je 10 Stück auf Level 1 zu bauen.

Ihr erhaltet jeweils für 10 gleiche Gebäude eine Belohnung unter Quests/Imperium Quests, welcher Euch für den Start hilft. Ihr könnt immer 10 Gebäude hintereinander kostenlos bauen und auch wieder kostenlos abreissen, dass dauert nur wenige Sekunden. Ihr benötigt hierzu insgesamt ca. 30 Minuten um alle Gebäudetypen einmal aufgebaut und wieder abgerissen zu haben.  Das bringt Euch für den Start schonmal sehr viele Ressourcen (RSS) ein.

Dies sollte unbedingt zum Start des Spiels erfolgen, denn später werdet Ihr keine Möglichkeit mehr haben, diese Erfolge alle einzusammeln, bzw. sind es dann nicht mehr wert, diese zu erledigen.

Game of War Hilfe in Deutsch

Published by:

Hallo,

ich bin seit ca. Mai 2014 aktiver Spieler von Game of War – Fire Age, habe mehrere Accounts, bin in einer der TOP-Allianzen in meinem Königreich stark eingebunden und möchte meine Erfahrungen gerne an Euch weitergeben.

Game of War – Fire Age ist eins der größten aktiven Aufbau und Kampfspiele auf IOS / Android Plattform. Man kann sehr weit kommen, aber auch sehr viel verlieren.

In Game of War wird einem nichts geschenkt!

Da Game of War eine extrem teueres Spiel werden kann, möchte ich mit Euch Tipps & Tricks, Anleitungen und Erfahrungen geben um einen Start so erfolgreich wie möglich zu gestalten. Für alle die wenig bis kein Geld investieren möchten und für Spieler, die auch gerne bereit sind, eine größere Summe in das Spiel zu investieren.

 

Viel Spass,

 

Redux